Sankt-Martins-Fest am Mittwoch, den 5. November 2014

veröffentlicht um 01.11.2014, 09:40 von Admin Förderverein der Bessunger Schule e.V.   [ aktualisiert: 01.11.2014, 09:41 ]
Einladung zum St.-Martins-Fest der Bessunger Schule

Dank der freundlichen Hilfe des Fördervereins der Bessunger Schule, von Eltern und Lehrern können sich auch in diesem Jahr unsere Kinder wieder auf ein schönes St.-Martins-Fest mit vielen bunten Laternen freuen. In diesem Jahr findet das St.-Martins-Fest statt am:

Mittwoch, den 5.11.2014

Die einzelnen Gruppen laufen pünktlich um 17:20 Uhr von folgenden Treffpunkten los:

E1a, E1b        Treffen sich im Klassenraum

E2a, E2b        Treffen auf dem roten Schulhof

1c, 1d             Treffen vor der Bühne (ehemals Pavillon) in der Orangerie

2a, 2b             Treffen vor altem Orangeriebäude

2c, 2d             Treffen im Eingang der Orangerie von der Herrngartenstraße

Paten und Geschwister aus den 3. und 4. Klassen sind herzlich willkommen und ordnen sich selbstständig den entsprechenden Klassen zu.

Mit dem Einsetzen des 18:00 Uhr Geläuts der Liebfrauenkirche gehen alle Gruppen über den Eingang neben der Jugendverkehrsschule zum Atrium im Grünen Schulhof. Die Kinder stellen sich in ihren Klassen auf festgelegte Plätze auf die Treppen, die Erwachsenen dahinter. Hier singen wir gemeinsam Martinslieder. Anschließend erwarten uns ein großes Martinsfeuer, ein Posaunenchor, Martinsbrezeln und als Martinstrunk Kinderpunsch und Glühwein.

Bitte denken Sie daran, Becher für die Getränke mitzubringen. Wer keinen Becher dabei hat, kann einen vom Förderverein gegen Pfand leihen.

Alle Kinder dürfen sich kostenlos mit Kinderpunsch aufwärmen. Die weiteren Köstlichkeiten können für je eine Euro Münze (Euro 1,-) erstanden werden (Bitte abgezähltes Kleingeld mitbringen, da es kein Wechselgeld gibt, Spenden werden gerne angenommen). Die süßen, leckeren Martinsbrezeln werden für je Euro 1,50 verkauft.

Alle Eltern müssen sicherstellen, dass Ihre Kinder durch eine erwachsene Begleitperson betreut werden, da eine Beaufsichtigung der Kinder leider nicht möglich ist. Bitte achten Sie auch darauf, dass die Kinder einen Sicherheitsabstand zum Feuer einhalten.

Allen Helferinnen und Helfern schon im voraus ein herzliches Dankeschön!

Wir freuen uns auf ein schönes Fest!

Die Vorbereitungsgruppe des Fördervereins der Bessunger Schule, der Eltern und Lehrer/innen

Ċ
Admin Förderverein der Bessunger Schule e.V.,
01.11.2014, 09:41
Comments